vero Bildlaufleiste

News aus unserem Verband

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19

Duisburg, 8. Januar 2019

Am 6. Januar 2019 fand das politische Neujahrskonzert im Französischen Dom in Berlin statt. Für vero waren Verbandspräsident Christian Strunk und Raimo Benger vor Ort und konnten rund 60 Botschafter und zahlreiche Abgeordnete im Publikum begrüßen.

Unter der Leitung von Matthias Knoche sang der Berliner Chor „JazzVocals“. Das musikalische Programm umfasste deutsche, russische, afrikanische und asiatische Lieder. vero hat als Hauptsponsor der Veranstaltung, die Durchführung des Neujahrskonzertes ermöglicht. Der Reinerlös wird der gemeinnützigen Initiative „Kinder in Gefahr e.V.“ und der Kindertagesstätte „Theo Tintenklecks“ zu Verfügung gestellt.

Raimo Benger und Christian Strunk

Foto (v.l.n.r.):
Andre Müller, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), vero-Hauptgeschäftsführer Raimo Benger, Corinne Gacel, Leiterin des Französischen Gymnasiums Berlin, Ulrike Drachsel, Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V., Christian Strunk, vero-Präsident.

JazzVocals

Foto:

Die Berliner JazzVocals gestalteten den musikalischen Rahmen und ließen mit ihren Stimmen den Französischen Dom am Gendarmenmarkt erklingen.

Ihr Weg zu uns

Adresse
vero - Verband der Bau- und Rohstoffindustrie e.V.
Düsseldorfer Straße 50
47051 Duisburg

Unsere Kontaktdaten

Unsere Kontaktdaten
Telefon: 0203-99239-0
Telefax: 0203-99239-97
E-Mail: info@vero-baustoffe.de
Kontaktformular

Sprechen Sie uns an