vero Bildlaufleiste

News aus unserem Verband

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Verbandsnews

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Die Interessen der Baustoff- und Rohstoffindustrie im politischen Prozess zu vertreten, ist unsere Kernaufgabe. vero versteht sich als wachsames Auge der Branche und als starke Stimme gegenüber politischen Entscheidern auf unterschiedlichen Ebenen.

vero pflegt engen Kontakt zu politischen Mandatsträgern und begleitet aktiv branchenrelevante Entscheidungsverfahren. Regional und auf Länderebene. Dazu gehören die Landes- und Regionalplanentwicklung sowie Aspekte der Umwelt-, Abfall-, Wirtschafts- und Wettbewerbspolitik. Wir setzen uns ein, damit die Interessen unserer Mitglieder im politischen Prozess gewahrt und die Produktionsbedingungen der Branche verbessert werden. Das gilt auch bei arbeits- und sozialrechtlichen Fragen sowie bei der Tarifpolitik.

Neben politischen Gesprächen veranstaltet vero Parlamentarische Abende und Fachtagungen mit Vertretern aus Parlamenten, Ministerien, Verwaltung und Wirtschaft. Auf diese Weise gestalten wir einen kontinuierlichen und konstruktiven Dialog zu wichtigen Themen der Baustoff- und Rohstoffindustrie.

Politische Aktivitäten

Ihr Weg zu uns

Adresse
vero - Verband der Bau- und Rohstoffindustrie e.V.
Düsseldorfer Straße 50
47051 Duisburg

Unsere Kontaktdaten

Unsere Kontaktdaten
Telefon: 0203-99239-0
Telefax: 0203-99239-97
E-Mail: info@vero-baustoffe.de
Kontaktformular

Sprechen Sie uns an