vero Bildlaufleiste

News aus unserem Verband

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Verbandsnews

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Gesteine begleiten den Menschen seit jeher. Sie dienten als Grundstoff zur Herstellung von Werkzeugen und geben der ältesten kulturhistorischen Erdepoche – der Steinzeit – ihren Namen. Gesteine sind das älteste feste Baumaterial. Bis heute sind sie als Rohstoff oder in weiterverarbeiteter Form wichtiger Bestandteil für viele Dinge des täglichen Lebens.

Die Geologie unterteilt Gesteine nach ihrem Zusammenhalt in Lockergestein und Festgestein. Lockergestein ist ein noch nicht verfestigtes Haufwerk, dessen Gemengeteile keinen festen Zusammenhalt haben. Kies, Sand, Quarz und Ton zählen dazu. Festgesteine sind mechanisch widerstandsfähige Gesteine, deren Struktur und Verformbarkeit der von Festkörpern entspricht. Anders als Lockergesteine können sie nicht unmittelbar aus dem Gebirgsverband gelöst werden. Zu ihnen zählen Granite, Basalt und verschiedene Natursteinarten wie etwa Marmor.

vero vertritt die Interessen der Produzenten unterschiedlichster Bau- und Rohstoffe. Die Rohstoff gewinnenden Branchen sind standortgebunden und haben eine lange Tradition. Oft sind die Unternehmen seit über 100 Jahren an ihren Standorten tätig. Die Industrie ist in den jeweiligen Regionen ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor. Dies gilt auch in der gesamtwirtschaftlichen Betrachtung.

Die Gewinnung von Rohstoffen ist immer mit einem vorübergehenden Eingriff in die Natur verbunden. Die Verantwortung für Umwelt und Mensch ist den Unternehmen deshalb stets bewusst. Entsprechende Nachfolgenutzungskonzepte für Gewinnungsstätten tragen dieser Verantwortung Rechnung.

Ihr Weg zu uns

Adresse
vero - Verband der Bau- und Rohstoffindustrie e.V.
Düsseldorfer Straße 50
47051 Duisburg

Unsere Kontaktdaten

Unsere Kontaktdaten
Telefon: 0203-99239-0
Telefax: 0203-99239-97
E-Mail: info@vero-baustoffe.de
Kontaktformular

Sprechen Sie uns an